Andreas Kitta Geschäftsführender Gesellschafter

Seine Karriere startete Andreas Kitta, Jahrgang 1965, bei der damaligen ABN Bank AG in Hamburg. Stationen im Devisen-, Geld- und Wertpapierhandel folgten, unter anderem als Aktienhändler auf dem Parkett der Hanseatischen Wertpapierbörse. Als Kundenbetreuer gestaltete Kitta im Anschluss den Aufbau des Private Bankings bei der ABN Bank.

Sein heutiger Geschäftspartner Sven Albrecht lotste Kitta 1997 zur Berenberg Bank. Als Team- und später Abteilungsleiter im Rang eines Direktors trieb er dort den Ausbau des Privatkundengeschäfts und die Betreuung unabhängiger Vermögensverwalter voran. In seiner Vorstandstätigkeit, zuletzt als Vorsitzender des Forum VuV e.V., wirkte er aktiv an der Weiterentwicklung der Branche der unabhängigen Vermögensverwalter mit.

Zu seinen wichtigsten Stärken zählt der erfahrene Private Banker sein ausgeprägtes Fachwissen und den scharfen Blick für kluge kundenorientierte Beratung – losgelöst von äußeren Einflüssen und ausgerichtet an der individuellen Risikobereitschaft des einzelnen Kunden. „Ergänzend kann ich dabei auf ein nachhaltig aufgebautes Netzwerk von Experten aus allen Bereichen der Finanzbranche zurückgreifen“, erklärt Kitta.

Mit seiner Familie lebt Andreas Kitta in Schleswig-Holstein.

Kontaktieren Sie mich: andreas.kitta@albrecht-kitta-co.de